Augenklinik Augenlasern im Ausland

Sparen, sparen, sparen... Sparen liegt im Trend. Das zeigen sogar die Werbesports wie „Wer mehr zahlt ist blöd", „Geiz ist g..." und „Wir hassen teuer" und ähnliches. Da doht natürlich auch die Gefahr, dass wir am falschen Ende sparen. Eine günstigerer Preis ist nur dann von Vorteil, wenn die Leistung die gleiche bleibt. Genau das ist meist mit Augenlasern im Ausland nicht gegeben.

Natürlich möchten wir hier nichts verallgemeinern. Es gibt im Ausland genauso gute Kliniken wie in Deutschland, teils auch mit günstigeren Preisen, diese müssen Sie aber erst einmal finden. Das problematische ist, dass wir erst nach dem Ergebnis wissen, ob die Klinik auch wirklich gut war. Ob Sie dies mit Ihrem eigenen Augenlicht testen möchten um ein paar Euro zu sparen, ist Ihnen überlassen.

Sollten Sie sich eine Augenlaser-Behandlung unterziehen wollen, vielleicht sogar in Verbindung mit einem Urlaub, sollten Sie sich sehr genau informieren. Fragen Sie auch explizit nach den Sicherheitsstandarts und den hygienischen Bedingungen. Suchen Sie auch im Internet nach Erfahrungen speziell mit der in Erwägung gezogenen Augenklinik.

Auch bei anderer Schönheitschirurgie sollte sich vorher explizit informiert werden.